die idee

Mit unserem Konzept vom convert FF1 bringst du mehr als nur einen Fahrradtypus bequem unter, und zwar egal ob am Wohnort oder im Auto oder Caravan. Denn neben einem Bike besitzt du die anderen Fahrradtypen in Form von Kits (Laufräder, Gabel, Lenker und Sattel), die du dank passgenauer Taschen platzsparend und sicher verstauen kannst.

die urbanen

Viele von uns, insbesondere Städter, nutzen das Fahrrad heute als primäres Fortbewegungsmittel im Alltag und außerdem als Sportgerät in der Freizeit. Gleichzeitig sind Wohn- und Lagerraum in den Citys knapp und teuer geworden. Konsequenz: Hochwertige Bikes kommen immer öfter mit in die Wohnung oder auf den Balkon! Das Fahrrad wurde so vom Kellerkind zum Mitbewohner.

die urlauber

Ein weiteres Platzproblem hast du, wenn du mit dem Auto oder Caravan in den Urlaub willst. Meist kannst du nur ein Fahrrad pro Person mitnehmen. Zahlreiche Urlaubsziele eignen sich aber hervorragend für den Einsatz verschiedener Bikes – denk nur mal an den Gardasee. Bisher musstest du dich im Urlaub für einen Fahrradtyp entscheiden.

Und ganz nebenbei: Wenn du über deinen Arbeitgeber ein Fahrrad leasen kannst, ist das convert FF1 deine erste Wahl. Einen Lease-ONE-get-THREE-Deal bekommst du sonst nämlich nirgends.

der platzvergleich